+49 (0) 341 52902172

urmeer Salz BROCKEN

urmeer Salz BROCKEN

Ernährung

15,00 €

Auf Lager

SALZ GEHÖRT ZU DEN ESSENTIELLEN GRUNDBAUSTEINEN DES LEBENS

ABER SALZ IST NICHT GLEICH SALZ!

urmeer Salz wird in den Himalaya Regionen von Pakistan, wo es sich über Millionen von Jahren durch die Austrocknung der Urmeere in kristalliner Form abgelagert hat, abgebaut.

Im Gegensatz zum Speisesalz, das einen aufwändigen Raffinierungsprozess durchläuft, ist urmeer Salz komplett unbehandelt. Dadurch wird sichergestellt, dass alle 84 von Natur aus enthaltenen lebenswichtigen Elemente im Salz erhalten bleiben. Es sind insbesondere die elektro- und geomagnetischen Frequenzen der 84 enthaltenen Elemente, die auf den Organismus ausgleichend und regulierend wirken. Ein natürliches Salz mit seinen 84 Elementen baut den Elektrolythaushalt auf und erzeugt damit die notwendige Elektrizität im Körper, die für das Nervensystem so entscheidend ist. Daher auch die Redewendung vom „Salz des Lebens“.

urmeer Salz BROCKEN werden verwendet zum Ansetzen einer Trink-Sole.

Weitere Informationen erhalten Sie unter "zusätzliche Informationen" und im Datenblatt zum Download.

„Salz ist unter allen Edelsteinen, die uns die Erde schenkt, der Kostbarste.“

Justus Liebig

 

Zum Ansetzen einer Trink-Sole geben Sie einige Brocken in ein Glasgefäß und fügen reines, urmoor harmonisiertes Wasser hinzu. Sobald sich die Brocken nicht weiter auflösen, ist eine gesättigte Sole entstanden. Füllen Sie dann immer wieder im Wechsel weitere Brocken und Wasser auf.

Trinken Sie täglich ein Glas Wasser mit ein bis zwei Teelöffel Sole morgens nach dem Aufstehen optimal auf nüchternen Magen. Die Anwendung kann jedoch auf den gesamten Tag verteilt werden. Mit ein bis zwei Teelöffel Sole täglich ist es möglich, den Organismus ins Gleichgewicht zu bringen und das Immunsystem zu stärken.

Tipp: Sinnvoller und preiswerter Energy-Drink 

zur Auffüllung des Elektrolythaushaltes nach dem Sport oder Sauna

Wenn ein Mensch Blutverlust und Elektrolytmangel hat, bekommt er eine Infusion, eine sogenannte „Kochsalzlösung“, genauer gesagt ist es eine Elektrolytsolelösung mit hohem Natriumchlorid-Anteil.

Die kostbaren Elemente im vollwertigem urmeer Salz bzw. der angesetzten Sole sind von besonderem Nutzen, wenn sie geschwitzt, also Salz verloren haben. Nach einer sportlichen Aktivität oder der Sauna ist ein stilles, harmonisiertes Wasser mit einer Prise urmeer Salz bzw. 1-2 Teelöffel Sole der beste Energy-Drink, der genau das enthält, was im Körper ersetzt werden muss. Und preiswert ist er noch dazu! 

Eine Trink-Sole ist DAS HAUSMITTEL schlechthin. Seit über 6000 Jahren bekannt (eine der ältesten Heil-Therapien), bewährt und erfolgreich in vielen nützlichen Anwendungen eingesetzt. Es ist eine der besten und vor allem kostengünstigsten Präventionen, die Sie im Bezug auf Ihre Gesundheit vorsorgen können. 

Eine ausführliche Beschreibung und weitere, sehr nützliche Vorteile einer Trink-Sole erhalten Sie diesem Datenblatt zum Download. Unter diesem Link erhalten Sie noch zusätzliche Anwendungsbeispiele.

Salz gehört zu den essentiellen Grundbausteinen des Lebens.

Die Heilkraft von Salz ist seit jeher bekannt, auch Hippokrates und Hildegard von Bingen haben sie erwähnt.
Viele Städte verdanken ihre Namensgebung (Hall = keltisches Wort für Salz) den Salzlagerstätten, z.B. Halle, Bad Reichenhall, Salzburg ...) Deutschlands bekanntester Salzheilstollen befindet sich in Berchtesgaden, wo jeder die Heilwirkung im Bauch der Erde selbst erfahren kann.

Aber Salz ist nicht gleich Salz!

Das Salz war bis zum 19. Jahrhundert eine echte Rarität, nur schwer zu gewinnen und sehr teuer. Heute ist Salz durch riesige Fördermengen ein reines Industrieprodukt und wird zu ca. 95% in der Chemieindustrie, in der Landwirtschaft und beim Straßenwinterdienst benötigt. Nur etwa 5% gelangen in die Lebensmittel- und Konservierungsindustrie.

Das handelsübliches Koch-oder Tafelsalz ist einfach nur ein Abfallprodukt der Kaliindustrie und deshalb stark raffiniert, besteht fast ausschließlich nur noch als Natriumchlorid und wird oft mit Trennmitteln, E-Stoffen oder anderen künstlichen Zusätzen versehen. Dieses stark raffinierte Salz ist das billigste Konservierungsmittel und ist deshalb in fast allen Lebensmitteln enthalten.

Genau aus diesen Gründen empfehlen z.b. immer noch einige wenige Ärzte, dass Sie wenig Salz essen sollten. Zu Recht, wenn Sie dieses Salz weiterhin nehmen. 

Mit dem Natursalz wie es einst in der Erde gefunden wurde, hat das wenig zu tun, denn das ist wie alle Naturstoffe immer eine Symbiose aller seiner Bestandteile. 

Naturbelassenes Salz hat verschiedene Farben, es kann weiß, grau, rosa bis blauviolett aussehen.

Der Mensch besteht zu ca. 70% aus Wasser und sein Blut etwa zu 1% aus Salz. Wir werden quasi aus einer Sole geboren, nämlich dem Fruchtwasser im Mutterleib. Dieses ist eine ähnliche Solelösung wie einst im Urmeer. Unser Blut ist nichts anderes als verändertes Meerwasser, mit all seinen darin enthaltenen 84 Elementen. Unsere Körperflüssigkeiten enthalten die gleichen Salze, in fast gleichem Mischungsverhältnis wie das Meerwasser.

Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen unbedingt das Datenblatt zum Download.

0 / 5

Seit einem Jahr trinke ich die 26prozentige Salzsole. Seitdem habe ich absolut keine Verdauungsprobleme mehr.
11.02.2019
Seit nun mehr als 8 Jahren verwende ich dieses aktivierte urmeer Salz. Sei es als Brocken für die tägliche Sole, als Granulat für den Salzstreuer oder als Feinstreu zum Kochen. Es begleitet mich also in meiner kompletten Ernährung und das ist auch wichtig, denn als Sportler muss der Elektrolythaushalt stimmen und der Körper braucht gute Mineralien um Leistungen abzuliefern und Verletzungen wie Wadenkrämpfe zu vermeiden. Des weiteren verwende ich es zum "spülen" der Augen, da dem Himalaya Salz gewisse Heilkräfte zugesagt werden und ich Brillenträger bin. Ich möchte die urmeer Salze nicht missen!
Johannes S. 14.04.2019
Nehme seit 2 Monaten morgens 2 Teelöffel Sole in ein Wasserglas und ich fühle , dass es besonders meinem Darm gut geht. Mein Druck und Ziehen, dort wo ich einen Divertikel haben soll, ist fast beschwerdefrei und das bilde ich mir nicht nur ein. Mit freundlichen Grüßen Desiree Limpack
10.05.2019

Produkte die Sie auch interessieren könnten

Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen sind wir zu folgendem Hinweis verpflichtet: Die hier vorgestellte Technologie entspricht (wie beispielsweise die Homöopathie, die Bioresonanz, Bereiche der Akupunktur) nicht der schulwissenschaftlichen Auffassung und Lehrmeinung. Wirkungen und Effekte der Produkte sind wissenschaftlich nicht anerkannt. Unsere Artikel sind keine medizinischen Produkte oder Heilmittel, beinhalten keine Therapie und ersetzen nicht die Konsultation eines Arztes oder Heilpraktikers.

© 2018 URMOOR Bioinformations-Technologie.

Um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren